Aktuelles

Termine & Hinweise

George Eliots Geburtstag am 22.11.

George Eliot feiert

Den 200. Geburtstag der großen viktorianischen Autorin feiern wir im MachWatt mit Torte und Sekt.
Dazu erzählt Mara Mauermann (Mitglied der George Eliot Fellowship) aus dem Leben der als Mary Ann Evans in der englischen Provinz geborenen Schrifstellerin.
Feiern Sie mit am Freitag, den 22. November 2019, von 19-20.30 Uhr!
"Der Eintritt ist frei, der Austritt führt am Hut vorbei!"
Bei einer Frau namens George … sind selbstverständlich auch Männer herzlich eingeladen!

Neue Ausstellung eröffnet

"Innere Bilder"

Literatur und Malen sind die Leidenschaften der Essener Malerin Sylvia Gawehn. Seit sie im Ruhestand ist, malt und gestaltet sie kontinuierlich. Dabei hat sie keinen schnell erkennbaren durchgängigen Stil entwickelt, sondern experimentiert lieber und probiert verschiedenste Materialien aus. Ihre Arbeit speist sie aus inneren Bildern und vielen anderen Quellen. Die figurativen Acrylbilder enthalten eine verschlüsselte Symbolsprache, die sich dem Betrachter nicht sofort erschließt. Sie sind ein ironisches Spiel mit ernsten Inhalten. Nähe und Vereinsamung, Entfremdung, Flucht und Bedrohung lassen sich in den Bildern aufspüren, die die Nachbarin des Beginenhofes seit 26. Oktober an im Café MachWatt zeigt.

MACHWATT im Beginenhof

MachWatt im Beginenhof ist eine Einladung an alle engagierten und kreativen Menschen, den Caféraum im Beginenhof mit Leben zu füllen. MachWatt ist Nachbarschaftscafé, Ideenschmiede und Kulturkämmerchen, es kann genutzt werden für Sachen, die Menschen schon immer gern in Gesellschaft gemacht haben wie Essen, Spielen oder Singen, und es soll ein Platz sein für neue Ideen wie Talente-Tauschen, Geschenkeschränke, Recyclingbasteln und vieles mehr. Welche Gruppen oder Veranstaltungen regelmäßig im MachWatt stattfinden, finden Sie hier.

Das MachWatt startet in den Herbst mit einigen Änderungen. Das Internationale Frühstückscafé für Frauen findet ab sofort an jedem letzten Samstag im Monat statt. Hier treffen sich Frauen aus den verschiedensten Ländern um über Probleme oder Erfreuliches zu plaudern, und sich in einer gemütlichen Runde bei Kaffee und Tee sowie kleinen internationalen hausgemachten Spezialitäten über Erfahrungen auszutauschen. Neu im MachWatt ist der Rüttenscheider Literaturkreis, hier treffen sich künftig jeden ersten Montag im Monat Menschen, die sich für Literatur begeistern und Spaß daran haben darüber zu reden, zu lesen und zu diskutieren.

Auch eine neue Ausstellung ist ab dem 26.10. zu sehen.

 

MachWatt ist auch bei Facebook.

Unterstützen Sie uns bitte mit einer Spende: Gut für Essen

Neugierig geworden? Kommen Sie einfach vorbei oder rufen Sie uns an: Kontakt.