Aktuelles

Termine & Hinweise

Engagementpreis NRW

Der Beginenhof Essen ist einer von drei Preisträgern des NRW Engagement Preises 2017!
„Generationen schaffen Möglichkeiten – gemeinsam Engagement gestalten“ – das diesjährige Motto des mit 2000 € dotierten Preises, den die Landesregierung zusammen mit der NRW Stiftung jährlich auslobt, passt so gut zu unserer Arbeit, dass wir uns einfach bewerben mussten. Im Dezember 2016 durften wir uns zum ersten Mal freuen: Wir gehörten zu den 12 Nominierten aus 84 Bewerbungen. Am Donnerstag, den 7.12. wurde aus dieser Freude Jubel, denn die Sprecherin der Landesarbeitsgemeinschaft Seniorenbüros NRW (LaS NRW), Ursula Woltering, überreichte den Vertreterinnen des Essener Beginenhofs den Publikumspreis. Gewürdigt wurde dabei sowohl der generationsübergreifende Ansatz des Zusammenlebens und voneinander Lernens als auch das bürgerschaftliche Engagement, das daraus entstand. Für die Beginen ist der Preis eine wichtige Anerkennung der geleisteten Arbeit nach innen und außen, und eine Bestätigung einer guten Vernetzung und eines hohen Bekanntheitsgrades, sowie ein punktgenauer Geburtstagsgruß, denn im Jahr 2018 besteht der Essener Beginenhof 10 Jahre. Am Ende des Jubiläumsjahres steht wieder ein Online Voting, denn der Beginenhof ist als Preisträger automatisch für den Deutschen Engagement Preis nominiert.

Mitbewohnerin gesucht!

Zum 01.12. oder später wird im Beginenhof Essen eine Wohnung frei. Sie hat drei Zimmer (76,78m²), einen kleinen Südbalkon und liegt im 1. OG. Kaltmiete 596 €, zzgl. Betriebs- und Heizkosten 835 €.
Wir freuen uns auf eine neue Mitbewohnerin, die Wohnen, das Leben in einer Gemeinschaft und soziales Engagement miteinander verbinden möchte, und dafür Ideen und etwas Zeit mitbringt.
Voraussetzung ist die Bereitschaft, in den Beginenhofverein einzutreten, an der wöchentlichen Hausversammlung teilzunehmen und einen Beitrag zur Bewirtschaftung der Gemeinschaftsräume zu leisten.
Die Wohnung ist auch geeignet für eine Frau mit Kind, für zwei Frauen oder für eine selbstständige Frau, die Wohnen und Arbeiten verbinden will.
Kontakt: info@beginenhof-essen.de oder 0201/714512.

MACHWATT im Beginenhof

MACHWATT im Beginenhof ist eine Einladung an alle engagierten und kreativen Menschen, den Caféraum im Beginenhof mit Leben zu füllen. MACHWATT ist Nachbarschaftscafé, Ideenschmiede und Kulturkämmerchen, es kann genutzt werden für Sachen, die Menschen schon immer gern in Gesellschaft gemacht haben wie Essen, Spielen oder Singen, und es soll ein Platz sein für neue Ideen wie Talente-Tauschen, Geschenkeschränke, Recyclingbasteln und vieles mehr.

Es ist Dienstag-  und Donnerstagmittag zum gemeinsamen Mittagessen auch für Nachbarn/innen und andere Interessentierte geöffnet. An jedem ersten Mittwoch im Monat gibt es zwischen 15 und 17 Uhr Kaffee und Kuchen sowie die Gelegenheit im Tauschwatt-Regal Bücher, Spiele, Deko- und Haushaltsgegenstände zu tauschen.

Aktuell zeigt die Malerin und Holzschneiderin Käthe Wissmann unter dem Titel 'Vanitas' klassische und experimentelle Druckgrafik im MACHWATT.

MACHWATT ist auch bei Facebook.

Unterstützen Sie uns bitte mit einer Spende: Gut für Essen

Neugierig geworden? Kommen Sie einfach vorbei oder rufen Sie uns an: Kontakt.